• SERVICE (0281) 300 27 460

  • ​KOSTENLOSER VERSAND AB 40€

  • ​KOSTENLOSER RÜCKVERSAND

  • 14 TAGE RÜCKGABERECHT

Wann wird ein Rollator benötigt

Grundsätzlich wird die Unterstützung eines Rollators benötigt oder gewünscht, wenn die Belastbarkeit oder die eigene Muskelkraft nicht mehr ausreichend vorhanden ist. Die Ursachen für diesen Zustand können vielfältig sein, so kann ein Rollator zum Beispiel auch nach Operationen an der Wirbelsäule, der Hüfte und den Beinen hilfreich sein. Auch Erkrankungen an den Knochen wie Multiple Sclerose, am Herzen oder am Gehirn sind häufige Gründe für den Einsatz eines Rollators.

Der Rollator ermöglicht in erster Linie, eigenständig mobil zu bleiben und sich unabhängig fortbewegen zu können. So wird ein Teil der eigenen Selbstständigkeit erhalten, das heißt, am sozialen Leben teilzunehmen, nach dem eigenen Zeitplan zu leben und sich nach eigenem Ermessen fortzubewegen. Der Wunsch nach Unabhängigkeit spielt bis ins hohe Alter für viele Menschen eine große Rolle und gerade die Mobilität kann dabei als Schlüsselelement angesehen werden.

Zudem bietet der Rollator die Möglichkeit, kleine Einkäufe oder Taschen zu transportieren. Viele Rollatoren verfügen über eine kleine Sitzfläche, die mithilfe der Feststellbremsen Halt bieten kann, falls Verschnaufpausen benötigt werden. Hersteller bieten passend zu ihren Rollatoren je nach Modell eine Vielzahl an praktischem Zubehör an. So können beispielsweise passende Beutel, Reflektoren oder Schirme erworben werden, die den Komfort und die Sicherheit im Straßenverkehr der Gehhilfe erhöhen, denn die eignen Bedürfnisse stehen bei der Suche des passenden Rollators im Mittelpunkt. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen