Rehasense Leichtgewicht Rollator Server S champagner

Rehasense Rollator Server champagner
290,00 € *
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen.

Versandkosten | Zahlungsarten | Bestellmöglichkeiten

KOSTENLOSER VERSAND in Deutschland!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Auswahl:

Name
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • REHAKSRCHS500
Leichtgewicht Rollator Rehasense Server S 5 Highlights, die für den Erwerb des leichten... mehr
Produktinformationen "Rehasense Leichtgewicht Rollator Server S champagner"

Leichtgewicht Rollator Rehasense Server S

5 Highlights, die für den Erwerb des leichten Rollators sprechen:
  • Die Schiebegriffe sind von 63 bis 79 cm auf Ihre Körpergrößer verstellbar, wodurch Sie die passende Laufhöhe für sich einstellen können
  • Unterwegs können Sie auch ohne Probleme Einkaufen gehen, da eine Einkaufstasche, welche bis 5 kg belastet werden kann, standardmäßig integriert ist
  • Bei Erschöpfung können Sie die 50 cm hohe Sitzfläche nutzen, um sich jederzeit ohne die Verfügbarkeit von externen Sitzgelegenheiten auszuruhen
  • Mit den Reflektoren sind Sie bestens in Straßennähe geschützt, da Sie so auch im Dunkeln gut für andere Personen sichtbar sind
  • Eine Belastung ist bis zu einem Personengewicht von 150 kg möglich, wodurch auch Übergewichtige den Leichten Rollator nutzen können
Rehasense Server S – stabile Konstruktion im leichten Design!

Die äußerst hohe Stabilität und Belastbarkeit bei einem gleichzeitig geringen Gewicht von 6,7 kg wird durch das robuste Design aus Aluminium bedingt. So wird Ihnen eine sehr sichere aber auch komfortable Nutzung gewährleistet. Denn durch das leichte Gewicht und die wendige Form ist der Server S beispielsweise sehr einfach und ohne großen Kraftaufwand zu fahren.

Für ebene Strecke im Außenbereich und die Wohnung geeignet:

Durch die TPE-Bereifung sind Sie Außen am besten auf ebenen Strecken mit dem leichten Rollator unterwegs. Mit der integrierten Ankipphilfe überwinden Sie ohne Mühe Hindernisse wie Bordsteine. Möbelstücke in Ihrer Wohnung werden durch den eingebauten Kantenabweiser vor Schäden bewahrt.

Faltbar und tragbar:

Der Server S lässt sich leicht zusammenklappen. Mit einer ergonomischen Griffzone, die sich unter den Befestigungsstangen befindet, kann der Leichtgewicht Rollator einfach durch den Hausflur oder mit wenig Anstrengung in ein Auto gehoben werden. Die Sicherheit beim Tragen gewährleistet ein Click & Safe Sicherheitsschloss, das mit den Griffen bedient werden kann und ein versehentliches Öffnen blockiert.

Praktisches Standardzubehör:

Die Reflektoren sind an den Schiebegriffen, dem Rahmen und an der Tragetasche integriert. Die Einkaufstasche ist sehr geräumig und besitzt mehrere Fächer, in denen Einkaufsgegenstände oder Ihre Wertsachen untergebracht werden können.

Technische Details
Max Nutzergewicht: 150 kg
Länge: 66 cm
Sitzhöhe: 50 cm
Sitzbreite: 46 cm
Breite: 61 cm
Gewicht: 6,7 kg
Farbe: champagner
Empfohlene Körpergröße: 125 - 150 cm
Griffhöhe: 63 - 79 cm
Faltmaß: 66 x 79 x 22,5 cm
Weiterführende Links zu "Rehasense Leichtgewicht Rollator Server S champagner"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rehasense Leichtgewicht Rollator Server S champagner"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Hier finden Sie die passenden Antworten rund um das Thema Rollatoren. Sollten Sie weitere... mehr
Häufige Fragen beim Rollatorkauf

Hier finden Sie die passenden Antworten rund um das Thema Rollatoren.

Sollten Sie weitere Fragen haben schreiben Sie uns eine eMail an service@sanitaets-online.de oder rufen Sie uns an unter 0281 - 300 27 460.

 

Rollator Fragen

Wie finde ich die richtige Rollatorgröße raus?

Es gibt zwei Faktoren, die bei der Ermittlung der richtigen Rollatorgröße ein Rolle spielen: Sitzhöhe und Schiebegriffe. Als Erstes sollte sich die Sitzhöhe angeschaut werden, da diese nicht variabel einzustellen ist. Um die benötigte Höhe zu ermitteln, sollte sich die Person auf einen Stuhl, Sofa, o.ä. setzen, ggf. mit Büchern die Sitzfläche soweit erhöhen, bis die Person gut wieder in den Stand kommt. Da die Schiebegriffe in der Höhe variabel eingestellt werden können, sollte man hier die Einstellmöglichkeiten des Herstellers beachten.

Wie stelle ich die Griffe am Rollator richtig ein?

Um die Schiebegriffe auf die richtige Höhe einzustellen, sollte der Nutzer des Rollators sich gerade hinstellen, die Arme am Körper runterhängen lassen. Eine zweite Person sollte mit einem Maßband den Abstand zwischen Boden und Handgelenkknochen ermitteln. Nun können Sie die Schiebegriffe auf die ermittelte Höhe einstellen.

Wie laufe ich richtig mit einem Rollator?

Nachdem die Schiebegriffe auf die richtige Höhe eingestellt wurden, stellt sich die Person aufrecht an den Rollator (Fußknöchel sollte sich auf der Höhe der Hinterräder befinden), winkelt die Arme leicht an und umgreift die Handgriffe. Der Rollator sollte nie zu weit vom Körper weggeschoben werden. Dies wäre ein unsachgemäßer Gebrauch und führt evtl. zu Stürzen oder zu einem Fehlverhalten des Rollators, wie z.B. „Schlackernde Vorderräder“.

Wo kann ich einen Rollator benutzen?

Generell auf allen ebenen Flächen, wie im eignen Zuhause (Wohnraumrollator), im Krankenhaus, in der Stadt oder beim Spaziergang im Wald (Outdoor Rollator). Für die verschiedenen Bedürfnisse bieten viele Hersteller unterschiedliche Rollatoren an, die sich in der Hauptsache von der Bereifung unterscheiden.  

Brauche ich einen Rückengurt für meinen Rollator?

Ob Sie einen Rückengurt benötigen können nur Sie selbst entscheiden. Viele Nutzer empfinden einen Rückengurt sehr angenehm, wenn Sie bei Pausen die Sitzfläche des Rollators nutzen. Sofern Sie sich unsicher sind, ob Sie wirklich einen brauchen, empfehlen wir den Rollator zunächst ohne zu bestellen und nach einiger Zeit bei Bedarf nachzuordern.

Wie unterscheidet sich ein Standard Rollator von einem Premium Rollator?

In der Regel sind Standardrollatoren aus Stahl gefertigt und somit deutlich schwerer als ein Premium Rollator, der entweder aus Aluminium oder Carbon besteht. Zudem unterscheiden sich die Standard Modelle bei den Falteigenschaften und der Bereifung. Premium Rollatoren weisen meist eine höhenwertige Bereifung auf, die deutlich komfortabler und gelenkschonender ist. Auch eine Ankipphilfe ist bei Standard Rollatoren nicht zu finden, diese erleichtert das Überwinden von Hindernissen, wie Bürgersteige.

Zuletzt angesehen